Schick uns eine Anfrage

Hidden Spots Tour

Habt ihr Lust auf ein Abenteuer? In die Streetart Szene Lissabons einzutauchen und  die abgelegenen Aussichtspunkte der Stadt zu besuchen? Kommt mit uns  auf die Hidden Spots Tour um die magischen Ecken zu erkunden und lasst die Atmosphäre der Stadt auf euch wirken. Nur wenige Einheimische und kaum Touristen kennen auch diese schönen Seiten - perfekt also für einen entspannten Nachmittag. Ihr werdet ein verlassenes Restaurant mit atemberaubenden Ausblick besuchen, die Südseite des Tejo und sein überraschendes Highlight, durch einen alten königlichen Garten schlendern, euch in verlassenen Gebäuden verirren und sogar euer eigenes Graffiti machen. Fühlt die Begeisterung und den Rausch, den das Erkunden versteckter Orte mit sich bringt. Snacks und der Graffitikurs sind im Preis inbegriffen. 

 

 

 

 

Wichtige Informationen:

 


Treffpunkt:

Wir treffen uns in der Travessa do Carvalho 33, vor dem Restaurant Latitude 38, nur wenige Minuten von Cais do Sodré entfernt, was ihr mit Bus oder Metro erreichen könnt. 

 

Dauer der Tour:

4 bis 5 Stunden

 

Programm:


Da es sich um versteckte Orte handelt, wollen wir vorab nicht zu viel verraten. Hier aber ein kleiner Vorgeschmack:

  • Wir starten vom oben genannten Treffpunkt
  • Besuch eines abgelegenen Parks der eine einzigartige Flora mit besonderen  Katkteen und Bäumen aufweist
  • Stopp bei einem verlassenen Restaurants mit grandioser Aussicht über Lissabon
  • Näherer Anblick einer Statue die uns an Rio de Janeiro erinnert ( das ist nicht allzu schwer)
  • Besuch eines zerstörten Fischerdorfes, was ihr bestimmt nicht vergessen werdet 
  • Lernt mehr über die Graffitiszene, nehmt euch eine Spraydose und lasst eurer Kreativität freien Lauf
  • Eine altes Fabrikgebäude welches jetzt ein beliebter Ort für Künstler ist

 

Preis:

30€ pro Person
 

FAQ

Ist es sicher verlassene Gebäude zu besuchen?

Während unserer Tour müsst ihr die Anweisungen unseres Guides befolgen um sicherzustellen, dass euch nichts passiert. Wenn ihr unseren Anweisungen nicht folgt, können wir leider nicht für eure Sicherheit garantieren. Wir haben eine sehr strenge Policy was das angeht!
 

Wie viele Leute könne teilnehmen?

Wir haben keine Mindestanzahl an Gästen. Allerdings passen maximal 8 Personen in den Van.
 

Was soll ich mitnehmen?

Trage bequeme Schuhe (keine High-Heels oder Flip-Flops), dein Lächeln und eine Kamera um die atemberaubenden Ausblicke festzuhalten.
 

Was ist der Unterschied zwischen der Walking Tour und der Hidden Spots Tour?

Die Hidden Spots Tour ist keine gewöhnliche Tour! Mehr eine “alternative Tour”. Ganz anders als die Walking Tour. Während des Ausflugs werdet ihr Lissabon von verschiedenen Perspektiven erleben: Abseits des Stadtzentrums und der touristischen Sehenswürdigkeiten, teilen wir unsere abgelegenen Spots in Lissabon mit euch. 

Was beinhaltet der Ausflug?

Der Preis beinhaltet: Transport (Abholen und Zurückbringen), einen privaten Tourguide, einen Snack (Wasser & Kekse) und eine kleine Graffitistunde mit unserem Guide.